« zurück zur Übersicht

veröffentlicht am 11.06.2018

Fit für die Zukunft

Projekt "Starker Sport. Starker Verein." gestartet

Fit für die Zukunft

 

 

 
Das Projekt „Starker Sport. Starker Verein.“ - ein zukunftsweisendes Kooperationsprojekt von Landessportbund Hessen e.V., dem Hessischen Turnverband e.V. und dem Hessischen Fußballverband e.V. -  wird großzügig durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport (HMdIS) gefördert, was die Wichtigkeit des Projekts für die Vereine in Hessen unterstreicht.
 
Teil dieses Projekts sind zwei neue Werkzeuge, denen sich unsere Mitgliedsvereine ab sofort bedienen können:
  1. Kurz-Analyse des Vereins (diese werden im Laufe der nächsten Tage, an alle Mitgliedsvereine in Hessen versandt)
Die Kurz-Analyse vergleicht den eigenen Verein anonymisiert mit Vereinen in seinem direkten Umfeld bzw. mit ähnlichen Vereinen in Hessen. Hier erfahren Vereine anhand der Daten, die sie uns gemeldet haben, wo ihr Verein in einem ersten Überblick steht.
  1. Detail-Auswertung
Die Detail-Auswertung können alle Vereine erhalten, die den entsprechenden Online-Fragebogen ausfüllen. Hier werden viele und für den Verein essentiell wichtige Handlungsfelder beleuchtet, ebenfalls im Vergleich zu anderen Vereinen.
 
Aus diesen beiden Werkzeugen lässt sich der Status des eigenen Vereins, seine Entwicklung und die Ausrichtung der eigenen Aktivitäten ablesen und ziel- und zukunftsorientierte Handlungsbedarfe erkennen.
 
Zudem haben die hessischen Sportvereine die Möglichkeit, sich bis zum 15. September um einen der begehrten Plätze als Projektverein zu bewerben. Für unser Projekt „Starker Sport. Starker Verein.“ suchen wir 30 hessische Sportvereine, die sich mit Hilfe unserer Vereinsentwicklungsberater fit für die Zukunft machen möchten. Die Projektvereine erhalten ein kostenfreies Betreuungspaket, das mehrere Workshops, Hilfestellungen zur Optimierung der Vereinsarbeit und eine umfangreiche Betreuung durch unser Experten-Team über den gesamte Projektzeitraum beinhaltet.

Der Landessportbund Hessen e.V. hat vor kurzem an alle hessischen Sportvereine eine E-Mail mit einer Kurzanalyse zum jeweiligen Verein: Wie haben sich die Mitgliederzahlen verändert? Gibt es mehr oder weniger lizenzierte Übungsleiter als in den Vorjahren? Welche Fördertöpfe und Beratungsangebote hat der Verein in Anspruch genommen? Daraus lässt sich erkennen, wie sich der Verein entwickelt hat - auch im Vergleich zu ähnlichen Vereinen sowie zu Vereinen im örtlichen Umfeld, mit denen sie in der Analyse verglichen werden. In der E-Mail enthalten ist auch der Link zur umfangreichen Online-Umfrage.

lsb h Pressemeldung vom 04.06.18 "Gemeinsam den Vereinssport stärken"
 
 
Facebook Account RSS News Feed